Aktuell


Neubau MFH Schützenstrasse

Der in die Jahre gekommene Wohnteil des Bauernhaus an der Schützenstrasse in Heimberg wurde komplett zurück gebaut. Neu wurden 3 Wohnungen inkl. Kellergeschoss aufgebaut. Bei diesem Neubau wurden 6 Kollektoren und eine Luft-Wasser Wärmepumpe verbaut, welche Beide für die Erzeugung des Warmwassers und des Heizungswasser eingesetzt werden. In den Wohnungen wird die Wärme über die Fussbodenheizung verteilt. Den ganzen Bau runden 3 wunderschöne Bäder ab.

Weitere Bilder finden Sie hier


Monolith Spülkasten

Das Bild welches Sie links neben dem Text sehen, ist das Endprodukt der Auswechslung von einem Wand WC mit aufgesetztem Spülkasten. Neu ist der Spülkasten verdeckt hinter einer einer milchig weissen Glasplatte, umhüllt mit Aluprofilen. Der Monolith Spülkasten trägt nur 11cm auf und besitzt eine Umweltfreundliche 2 Mengen Spülbetätigung. Bei der Monolith Plus Ausführung steckt sogar eine Geruchsabsaugung direkt aus der WC Keramik und ein dezentes Ledlicht, welches angeht sobald sich jemand dem Spühlkasten nähert, drin.

Überzeugen Sie sich selbst: Link


Neubau MFH Sagi

Der Neubau MFH Sagi liegt an der Dorfstrasse in Uttigen.

Er beinhaltet 12 Wohneinheiten im Hauptgebäude, welches

komplett neu aufgebaut wird.

Neben dem Hauptgebäude wird das bestehende

alte Sägewerk umgebaut, welches später z.B. als

Bürogebäude genutzt werden kann.

                                                             Weitere Bilder finden Sie hier

                                                             Weitere Infos unter www.sägeplatz.ch


Heizungs- & Badsanierung EFH

Limpach 300

Das EFH Limpach 300 wurde neu ausgerüstet mit einer Ölheizung, welche die neuen Heizkörper mit der nötigen wärme beliefert. Das Warmwasser wird bei schlechtem Wetter ebenfalls von der Ölheizung bereitgestellt, ansonsten wird dies von 3 Sonnenkollektoren auf dem Dach übernommen.

Das Bad, welches in die Jahre gekommen ist, wurde komplett saniert und auf die Bedürfnisse der Kunden erstellt.

Weitere Bilder finden Sie hier


Förderprogramm


Sehr geehrte Kunden

Auch die Energie Thun hat seit diesem Jahr ein

                                                                     Förderprogramm ins Leben gerufen! Auf der Homepage

                                                                     der Energie Thun erfahren Sie mehr darüber.

                                                                      z.B. bei einem Wechsel von Heizöl auf Erd- / Biogas

                                                                      erhalten Sie etwa 700.- Förderbeitrag.

                                                                      Wir beraten Sie gerne weiter!


Förderprogramm

Sehr geehrte Kunden

Jetzt lohnt es sich doppelt Geld in eine Solaranlage zu investieren! Die Firma Sonnenkraft hat seit kurzem ein                                                                         Förderprogramm ins Leben gerufen. Bis zu 3'000.-                                                                               Franken Rückvergütung, 10% Zusatzrabatt bezüglich

                                                                      Euro, 2'000.- Franken  bei Erstellung GEAK.

                                                                      Wir beraten Sie gerne weiter!

 


Heizungssanierung Ausserdorf

Die Heizungssanierung im Ausserdorf Seftigen beinhaltet die Zusammenführung des Bauernhaus mit dem nahe gelegenen Stöckli. Der neue Pelletkessel beliefert neu das Bauernhaus und das Stöckli mit der nötigen Wärme für den kalten Winter und übernimmt die Warmwasseraufbereitung falls die schon vorhandenen Sonnenkollektoren nicht ausreichen. Weiter wurde auch der bestehende Stückholz Tibaherd in das System eingebaut, welcher so bei Befeuerung ebenfalls die entstehende Wärme an die Heizung und die Warmwasseraufbereitung abgeben kann.

Weitere Bilder finden Sie hier